In diesem Material stellen wir Ihnen eine unfehlbare Wettmethode mit wertvollen Tipps vor, wie Sie mit TonyBet wetten und die besten Ergebnisse erzielen können. Egal, was Ihr Lieblingssport ist, bei uns ist Ihr Tipp immer viel mehr wert.

Es gibt mehrere Methoden, die von Spielern auf der ganzen Welt als narrensicher angesehen werden. Hier werden wir einige der bekanntesten auflisten, damit Sie mit Ihren Wetten erfolgreich sein können.

Kelly-Wettmethode, eine unfehlbare Wettmethode

Die Kelly-Methode entstand in den 1950er Jahren in den Vereinigten Staaten von John Larry Kelly Jr. es war ein Physiker und Mathematiker, der die Formel fand. Diese Strategie wurde entwickelt, um eine bessere Technik zur Verwaltung einer Bankroll zu entwickeln und so die Wahl der Wett Werte und ihrer Wahrscheinlichkeiten zu erleichtern.

Kellys Methode ist nichts anderes, als eine individualisierte Analyse für Wetten zu ermöglichen. Lassen Sie uns das erklären! Das Kelly-System, auch bekannt als Kelly-Kriterium, legt fest, dass eine Wette nur dann abgeschlossen werden sollte, wenn ein Vorteil besteht – immer unter der Berücksichtigung, dass die Gewinnchancen größer sind als die Verluste und die Chancen auf eine Niederlage.

Kellys Methode hilft Ihnen, den idealen Einsatzbetrag zu berechnen, mit dem ultimativen Ziel, Ihre Wett Bankroll zu erhöhen.

Mit diesem Kriterium reduzieren Sie das Risiko und erhöhen den Vorteil.

Fibonacci

Sprechen wir nun über die Fibonacci-Strategie, die vom Italiener Leonardo Fibonacci, einem großen Mathematiker des Mittelalters, entwickelt wurde – sie ist heute eine der am häufigsten verwendeten Methoden, um in Casinos, Kartenspielen und vor allem auf dem Sportmarkt zu gewinnen.

Bei der Fibonacci-Methode wird der Einsatzbetrag nach einem Verlust erhöht. Das heißt, die Theorie unterstützt die Idee der progressiven Wetten, das heißt, je mehr Sie die Methode verwenden, desto mehr gewinnen Sie.

Da wir über Sportwetten sprechen, sehen Sie sich die Fibonacci-Systemregel an, die bei Sportwetten für viele eine todsichere Methode des Wettens ist.

Das Hauptziel besteht darin, dass Sie auf ein Unentschieden setzen und, selbst wenn Sie die getätigte Wette verlieren, erneut auf ein weiteres Unentschieden in einem anderen Spiel setzen.

Prüfen Sie, welche Quoten angeboten werden und wetten Sie auf Quoten größer als 2.618

Und wenn Sie eine Wette verlieren, erhöhen Sie den Einsatzbetrag. Aber wie viel mehr sollte ich wetten? Sie beginnen mit 1+1, was 2 ergibt. Dann addieren Sie die letzten beiden Zahlen, 1+2=3. Nach der Fibonacci-Logik würden Sie 0 1 1 2 3 5 8 13 21 34+21+55 setzen und so weiter, addieren Sie immer die letzten beiden Zahlen, um den Wert Ihrer nächsten Wette zu kennen.

Martingale, eine weitere idiotensichere Wettmethode

Das Martingale-System gilt als eine der besten Möglichkeiten, bei Sportwetten zu gewinnen. Und das Beste ist, dass es sehr einfach ist, diese Strategie auf Ihre Sportwetten anzuwenden. Das Martingale tauchte im 18. Jahrhundert in Frankreich auf, aber in Monte Carlo schrieb ein Genie mit dieser Strategie Geschichte. In einem sehr berühmten Casino in der Gegend gewann ein Spieler namens Wells Millionen, nachdem er die Bank gesprengt und schließlich das Casino bankrott gemacht hatte.

Diese Geschichte wurde zu einer Referenz im Casino, aber heute ist sie auch bei Sportwetten weit verbreitet und ist ohne Zweifel eine unfehlbare Wettmethode.

Die Martingale-Methode ist nichts anderes als eine Technik, die darin besteht, mit kleineren Beträgen zu beginnen und, wenn Sie verlieren, den eingesetzten Betrag zu verdoppeln, bis Sie es schaffen, eine Wette zu gewinnen.

Mit anderen Worten, diese Methode ermöglicht es dem Spieler, den Einsatzbetrag „wiederzuerlangen“, denn wenn der Sieg herauskommt, kompensiert der Wert des Preises den für Wetten ausgegebenen Betrag.