Kettlebells sind ein Krafttrainingsgerät, das aus einer Metallkugel mit zwei Griffen besteht. Sie können verwendet werden, um Kraft und kardiovaskuläre Fitness zu verbessern, Kalorien zu verbrennen und das Gleichgewicht zu entwickeln.

Kettlebells sind eine großartige Möglichkeit, fit zu werden und gesund zu bleiben. Sie eignen sich auch hervorragend für Menschen, die mehr über Fitness- und Krafttraining erfahren möchten.

Wie übe ich Kettlebell?

Kettlebells sind eine großartige Möglichkeit, um das Training unterhaltsam und herausfordernd zu gestalten. Sie eignen sich auch hervorragend für Anfänger, da sie keine spezielle Ausrüstung oder Mitgliedschaft im Fitnessstudio erfordern.

Um Kettlebells zu üben:

1. Wählen Sie eine Kettlebell, die in Ihren Griff passt (ein Daumen über dem Griff).

2. Stehen Sie mit schulterbreit auseinanderstehenden Füßen und leicht gebeugten Knien.

3. Halten Sie die Kettlebell mit beiden Händen, die Handflächen zeigen nach unten, die Handgelenke gerade, die Ellbogen in einem 90-Grad-Winkel von Ihrem Körper ausgestreckt.

4. Um den „Kreuzheben“ auszuführen, nehmen Sie die Kettlebell auf, indem Sie durch Ihre Fersen fahren und Ihre Hüften nach hinten strecken, bis Sie eine leichte Dehnung in Ihren Kniesehnen (oder Gesäßmuskeln) spüren. Dies wird Ihnen helfen, den Muskel während dieser Übung unter Spannung zu halten, ohne ihn zu sehr zu belasten! Heben Sie dann das Gewicht direkt vom Boden ab, indem Sie erneut durch Ihre Fersen drücken, während Sie sich durch Ihre Hüften und Beine nach hinten strecken, wie Sie es beim Aufheben in Schritt 3 oben getan haben!

Vorteile von Kettlebells:

Kettlebells sind heutzutage der letzte Schrei, und das aus gutem Grund. Sie sind eine unterhaltsame, funktionale und herausfordernde Art, Ihren Körper zu trainieren. Aber wussten Sie, dass Kettlebells andere Vorteile haben, an die Sie vielleicht nicht gedacht haben?

• Sie können helfen, in nur wenigen Wochen Kraft aufzubauen. Das liegt daran, dass Sie mehrere Muskeln gleichzeitig verwenden müssen, was besonders wichtig ist, wenn Sie mit der Zeit Kraft aufbauen möchten.

• Kettlebells trainieren auch Ihr Herz – es ist also besser für Ihr Herz als Laufen!

• Kettlebells sind funktional, weil sie es Ihnen ermöglichen, Gewichte auf natürliche Weise zu heben und Bewegungen aus der realen Welt nachzuahmen. Sie werden sich stärker fühlen als andere Gewichthebergeräte, da Kettlebells natürlichere Bewegungen ermöglichen und weniger Platz einnehmen als herkömmliche Fitnessgeräte.

• Kettlebells können auch für andere Trainingszwecke verwendet werden – wie Herz-Kreislauf-Training oder Ausdauertraining –, aber sie sind am besten als funktionelle Fitnessgeräte bekannt.

• Kettlebells können von jedem verwendet werden, von unerfahrenen Fitness-Enthusiasten, die nach einer effektiven Trainingsroutine suchen, bis hin zu professionellen Athleten, die eine effiziente Möglichkeit benötigen, ihre Leistung in Sportarten wie Basketball oder Fußball zu verbessern und gleichzeitig das Verletzungsrisiko aufgrund von Überlastungsverletzungen wie Schienbeinkanten- oder Knieverletzungen zu reduzieren 

• Kettlebells eignen sich hervorragend für die Rehabilitation von verletzungsanfälligen Gelenken, indem sie Ihnen helfen, Ihre Unterkörpermuskulatur zu stärken, ohne andere Gelenke wie Ihre Knie oder Hüften zu belasten.

• Sie sind vielseitige Geräte, die sowohl für hochintensive Workouts als auch für Cardio-Workouts mit geringer Intensität verwendet werden können.

• Die Kettlebell kann Ihnen helfen, Kraft, Gleichgewicht, Koordination und Flexibilität zu verbessern.

• Die Kettlebell ist ein Gewicht, mit dem Sie Übungen wie Kniebeugen, Ausfallschritte und Liegestütze ausführen können. Es eignet sich auch gut für Armübungen wie Curls und Presses.

Warum Kettlebells eine gute Wahl für das Training sind:

Kettlebells sind eine Art Krafttrainingsgerät, mit dem Sie Kraft und Muskeln aufbauen können. Sie gibt es seit dem 17. Jahrhundert und ihre Form ähnelt einer Kanonenkugel.

Kettlebells werden normalerweise aus Gusseisen oder Stahl hergestellt. Sie haben an einem Ende einen Griff und am anderen eine lose Kugel. Wenn Sie die Kettlebell anheben, übt sie eine Kraft auf Ihre Arme, Schultern, Rücken, Beine, Rumpfmuskulatur und andere Muskelgruppen in Ihrem Körper aus.

Die Verwendung von Kettlebells hilft Ihnen, stärker zu werden, indem Sie Ihre gesamte Muskelmasse erhöhen, was Ihnen hilft, mageres Muskelgewebe im ganzen Körper aufzubauen. Sie helfen auch, das Gleichgewicht zu verbessern, da sie mehr Koordination erfordern als Hantelübungen (insbesondere, wenn Sie sie mit nur einem Arm ausführen).