Sie haben also eine optisch ansprechende, überzeugende und effektive E-Mail erstellt, die Sie an Ihre E-Mail-Marketingliste senden möchten. Was jetzt? Sie könnten sich die Zeit und Mühe nehmen, es selbst zu versenden. Oder Sie können eine Firma beauftragen, dies für Sie zu tun. Solche Unternehmen vereinfachen den Prozess erheblich. Sie pflegen Ihre Abonnentenliste und löschen ungültige Adressen oder Abmeldeanfragen. Sie bieten benutzerfreundliche Vorlagen, mit denen Sie attraktive E-Mail-Elemente erstellen können. Sie verfolgen die Antworten auf Ihre E-Mail-Kampagne – und erfassen sogar, welche Empfänger die E-Mails geöffnet haben. Sie können die Ergebnisse Ihrer Kampagne überwachen, damit Sie die nächste E-Mail-Marketingkampagne noch effektiver gestalten können.

Abonnentenverwaltung:

Wenn Sie ständig E-Mails an ungültige Adressen senden und Abmeldeanfragen nicht nachkommen, kann dies Ihrem Ruf schaden – und der Zustellbarkeit Ihrer E-Mails. Ein E-Mail-Marketing-Dienst sollte automatisch ungültige Adressen und Abmeldungen entfernen – zusammen mit allen Kontakten, die weltweit gesperrt werden sollen. Sie möchten jedoch auch einen Dienst, der sich E-Mails ansieht, die zurückprallen, und den Grund dafür ermittelt. Manchmal können technische Probleme behoben werden, damit die E-Mail-Marketingnachricht erfolgreich erneut gesendet werden kann.

Sammeln von Adressen:

Da Sie wahrscheinlich bereits über eine Liste mit E-Mail-Marketing-Adressen verfügen, möchten Sie einen Dienst, mit dem Sie Ihre Liste nahtlos in ihren Dienst importieren können. Der E-Mail-Marketingdienst sollte auch in der Lage sein, eine Datenbank mit Informationen zu diesen Adressen zu erstellen. NS Sie sollten interessierten Parteien einfache Methoden bieten, um ihre E-Mail-Adressen zu Ihrer Liste hinzuzufügen – zum Beispiel durch die Verwendung eines von Ihrer Website verlinkten Lead-Erfassungsformulars.

Empfänger-Targeting:

Wenn Sie eine Erinnerungs-E-Mail versenden, senden Sie sie normalerweise an alle, die auf der ersten Liste standen. Aber was wäre, wenn Sie es einfach an die Personen senden könnten, die nicht auf die vorherige E-Mail geantwortet haben? Auf diese Weise müssen Sie die Leute, die bereits geantwortet haben, nicht stören! Oder was wäre, wenn Sie E-Mails nur an die Personen senden könnten, die Ihre Website kürzlich besucht haben? Wünschen Sie sich keinen Service, der dieses Targeting-Niveau bietet? Wenn Sie das Verhalten Ihrer Empfänger beobachten und Ihre E-Mail-Marketing-Kampagne entsprechend ausrichten, erhöhen Sie die Erfolgschancen erheblich.

Reporting:

Jede Kampagne bietet die Möglichkeit, mehr über Ihren Kundenstamm zu erfahren. Aber Sie werden nicht lernen, wenn Sie die Informationen nicht sammeln. Suchen Sie nach einer E-Mail-Marketing-Lösung, die detaillierte Berichte für Sie erstellt dmarc analyzer. Sie möchten wissen, wie viele Empfänger auf den Call-to-Action Ihrer E-Mail geantwortet haben, wie viele Personen Ihre E-Mail geöffnet haben, wie viele sich abgemeldet haben, wie viele zurückgesendet wurden und ob einer im Spam-Filter gefangen wurde. Sie möchten Berichte mit der Flexibilität, Daten für Wochen, Monate oder andere Zeiträume anzuzeigen. Diese Informationen sind von unschätzbarem Wert bei der Planung Ihrer Marketingstrategie und der Verfeinerung Ihrer nächsten E-Mail-Marketingkampagne.

Design:

Sie wollen einen Service, der Ihnen hilft, attraktive und wirkungsvolle Botschaften zu gestalten. Suchen Sie nach Vorlagen für Newsletter und andere Arten von E-Mails, die an Ihr Unternehmen angepasst werden können. Oder, wenn Sie in einem anderen Programm entwerfen möchten, benötigen Sie einen E-Mail-Marketing-Service, mit dem Sie E-Mails, die in MS Word, Frontpage oder anderen HTML-Editoren erstellt wurden, nahtlos einfügen können. Suchen Sie nach einem Service, der intuitiv und einfach zu bedienen ist und der die Bearbeitung von „Was Sie sehen, ist, was Sie bekommen“ bietet. Sie wissen also, dass das, was Sie auf dem Bildschirm sehen, genau das ist, was Ihre Empfänger erhalten.

Spam:

Sie möchten einen Dienst, der alle CAN-SPAM-Vorschriften einhält und alle Best Practices befolgt. Wählen Sie einen Dienst, der alle Elemente Ihrer E-Mail – HTML-Codierung, Header, Links, Tags – auf Spam-Trigger auswertet. Sie möchten einen Dienst, der die Wahrscheinlichkeit eines Spam-Labels bewerten kann und notwendige Änderungen vorschlägt. Ein guter E-Mail-Marketing-Service kann auch Fälle von Nachrichten aufzeichnen, die in Spam-Filtern gefangen wurden, und Ihnen helfen, dieses Schicksal in Zukunft zu vermeiden.

Danke fürs Lesen!